„Erste“ schlägt Meister Dreieich

Das war so nicht zu erwarten: Hessenligist TSV Lehnerz schlug am Samstagnachmittag den SC Hessen Dreieich mit 2:1 (1:0) und bleibt auch nach drei Spielen in der neuen Spielzeit ungeschlagen. Patrick Schaaf und Marcel Trägler besorgten die Treffer für die Gäste, die mit sieben Zählern nach drei Spielen einen Start nach Maß feiern.

(mehr …)

Unentschieden beim Derby-Auftakt

Mit einem Hammerschuss aus gut und gerne 25 Metern sichert Michael Wiegand dem SV Steinbach einen mehr als verdienten Punkt im Hessenliga-Auftaktderby gegen den TSV Lehnerz. Zehn Minuten vor Schluss – beim Stand von 0:1 – fasste sich der „Sechser“ des SVS ein Herz und knallte den Ball ins linke untere Eck. Kurz nach dem Seitenwechsel hatte Alexander Reith die Lehnerzer Gäste per Strafstoß in Führung gebracht. Danach ließ Steinbach aber einiges an Chancen liegen, weswegen der späte Ausgleich durchaus in Ordnung geht.

(mehr …)